Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Langhanteln – für einen definierten Oberkörper

LanghantelnEs gibt kaum Fitnessgeräte, die für das Bizepstraining beliebter sind als die Langhantel. Dabei handelt es sich um eine Hantelstange, an der zwei oder mehr Gewichte angebracht werden und mit der sich der komplette Oberkörper, insbesondere die Oberarme trainieren lassen. Die meisten Menschen kennen Langhanteln wahrscheinlich aus Fitnessstudios. Wer sich allerdings auch zu Hause sportlich betätigen und den Oberkörper gezielt trainieren möchte, der kann sich ein eigenes Langhantel-Set bestellen. Es sind sowohl passende Langhanteln für Anfänger als auch für fortgeschrittene oder Profi-Sportler erhältlich.

Langhantel Test 2019

So sieht das Training mit Langhanteln aus

LanghantelnEine Langhantel besteht in der Regel aus einer langen Stahl- oder Chromstange, an der an jeder Seite eines oder mehrere Gewichte angebracht werden.

» Mehr Informationen

Die Gewichte bestehen meist aus Gusseisen oder Stahl. In einigen Fällen sind die Gewichte mit Kunststoff ummantelt, damit die Hantelstange beim Ablegen weniger Lärm verursacht.

Die bekannteste Übung mit einer Langhantel nennt sich „Bankdrücken“ oder „Flachbankdrücken“. Dabei liegt der Trainierende mit Rücken auf einer flachen Bank und drückt die Langhanteln mit beiden Armen nach oben.

Darüber hinaus gibt es allerdings noch viele weitere Übungen, mit denen sich der Oberkörper gezielt trainieren lässt:

Übung Beanspruchte Muskulatur Beschreibung
Schulterheben/Shrugs Schultermuskeln, Trapezius, Unterarmmuskulatur Die Langhantel wird quer vor dem Körper mit beiden Händen zum Oberkörper hingezogen.
Langhantelrudern Obere Rückenmuskulatur, Schultermuskeln, Bizeps, Armbeuger Beim Langhantelrudern wird die Langhantel im Untergriff von unten bis auf Höhe des Bauchs gezogen und anschließend wieder abgesenkt.
Kreuzheben/Deadlifts Oberschenkelmuskulatur, Gesäßmuskel, Rückenmuskel Der Trainierende umfasst die Langhantel im Wechselgriff und geht langsam in die Hocke, um sich nach wenigen Sekunden wieder aufzurichten.
Nackendrücken Schultermuskulatur, Trizeps, Brustmuskulatur Die Langhantel wird sitzend oder stehend mit beiden Armen bis auf Höhe der Ohren gedrückt und anschließend wieder abgesenkt.
Schrägbankdrücken Brustmuskel, Trizeps, Deltamuskel Der Trainierende sitzt auf einer Schrägbank und lässt die Langhantel langsam ab, um sie danach wieder anzuheben und die Übung mehrmals zu wiederholen.

Die beschriebenen Übungen dienen in erster Linie dem Oberkörpertraining. Allerdings kann das Langhanteltraining auch genutzt werden, um die Bein- oder Gesäßmuskulatur zu stärken. Sehr gut eignen sich für diesen Zweck beispielsweise Kniebeugen mit der Langhantel.

Übungen erstmals unter professioneller Aufsicht trainieren: Selbst wenn beliebte Übungen wie Langhantelcurls, Schulterdrücken oder Bankdrücken in YouTube-Videos unkompliziert aussehen, sollte man das Workout nicht unterschätzen. Gerade als Anfänger tendiert man dazu, das Langhantel-Gewicht zu unterschätzen. Besser man nimmt ein oder zwei Probetrainings in einem Fitnessstudio in Anspruch oder meldet sich dort direkt an. Die erfahrenen Trainer achten auf die richtige Haltung und geben hilfreiche Tipps zum Gewicht der Hanteln.

Für geeignetes Langhantel-Set entscheiden und Langhantel mit Gewichten ausstatten

Damit sich mit einer Langhantel verschiedene Muskelpartien erfolgreich trainieren lassen, muss die Hantelstange natürlich mit entsprechenden Gewichten versehen werden. Fängt man erst mit dem Langhanteltraining an, muss es nicht gleich ein Langhantel-Set 100 kg sein. Es genügt durchaus ein Set 30 oder ein Set 60kg. Allerdings besteht ein Langhantel-Set nicht nur aus einer Langhantelstange und zwei Gewichten. Im Normalfall sind in einem Langhantel-Set mehrere Gewichte im Lieferumfang enthalten, sodass sich das Training nach und nach steigern lässt. Ein Langhantelset 70 kg vom Hersteller Olympia enthält beispielsweise eine Hantelstange mit einem Gewicht von 20 kg sowie zwei Hantelscheiben 10 kg, zwei Scheiben 5 kg und vier Scheiben 2,5 kg. Insgesamt lässt sich dadurch ein zusätzliches Gewicht von 50 kg erreichen. Der Aufbau der Gewichte sieht bei einem Langhantel-Set 100 kg oder 60 kg dementsprechend immer ein bisschen anders aus. Wer sich eine Langhantel kaufen möchte, sollte zusätzlich einen Blick auf die Hantelstange werfen. Die Form kann beispielsweise geschwungen sein, sodass die Handgelenke mehr geschont werden. In der Regel liegt der Durchmesser einer Hantelstange zwischen 20 und 50 mm, die Länge beträgt je nach Langhantel-Set 160 cm bis 220 cm.

» Mehr Informationen

Doch welche Langhantel mit Gewichten ist für das eigene Training geeignet? Wer sich im Internet umsieht, ist wahrscheinlich über die große Auswahl an Produkten überrascht. Gerade beim Shoppen im Online-Shop ist man allerdings auf sich alleine gestellt, sodass man als Laie nicht unbedingt weiß, ob ein Gummi-Überzug für die Gewichte notwendig ist und ob der Kauf einer Langhantelbank sinnvoll ist. Eine ausgezeichnete Kaufberatung stellt ein unabhängiger Langhantel Test oder Langhantel-Set Test dar. Immer wieder überprüfen Experten von verschiedenen Instituten oder Magazinen unterschiedliche Produkte, um den Verbraucher vor Fehlkäufen zu schützen. Besonders beliebt sind zum Beispiel Testberichte der Stiftung Warentest, allerdings kann ebenso ein Langhantel Test von Fitnessmagazinen bei der Kaufentscheidung helfen. Wird eines der getesteten Fitnessgeräte als Langhantel-Testsieger gekürt, gilt das Produkt als klare Empfehlung. Eine weitere Informationsquelle sind Erfahrungen bisheriger Käufer. Im Gegensatz zu einem professionellen Langhantel-Vergleich spielen bei Erfahrungsberichten die Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit und Optik eine große Rolle. Unabhängige Experten überprüfen stattdessen die Verarbeitung einer Langhantel mit Gewichten und kontrollieren, ob Größe und Gewicht der Produktbeschreibung tatsächlich entsprechen.

Von den Vorzügen einer Langhantel profitieren – die Vor- und Nachteile einer Langhantel

Ganz gleich, ob man nun eine Langhantel bei ebay, Aldi, Lidl oder bei einem Fachhändler bestellt, das Fitnessgerät beeindruck durch folgende Vorteile:

  • ermöglicht Muskeltraining im eigenen Zuhause
  • verschiedene Übungen möglich
  • Langhantel-Sets sind für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis erhältlich
  • optionales Zubehör wie Langhantelablage oder Überzüge für viele Produkte verfügbar

Gleichzeitig sollte man jedoch ebenso folgende Nachteile kennen, wenn man eine Langhantel kaufen möchte:

  • Langhantel oder insbesondere Langhantelbank benötigt viel Platz
  • werden Übungen falsch durchgeführt, ist das Verletzungsrisiko sehr hoch
  • das Ablegen von Gewichten aus Gusseisen oder Stahl verursacht unter Umständen Lärm

Beste Langhantel gefunden? Preisvergleich hilft beim Sparen

Will man sich den Langhantel-Testsieger oder ein anderes Produkt kaufen, wünscht man sich natürlich niedrige Preise. Wer ohne viel Aufwand und innerhalb kürzester Zeit die Langhantel günstig kaufen will, der sollte einen Preisvergleich nutzen. Dieser vergleicht Preise für die Fitnessgeräte sowie Versandkosten der Online-Shops miteinander, sodass man schnell und einfach das beste Angebot findet.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (68 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen