Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

GORILLA SPORTS Kraftstation mit Klimmzugstange und Dip-Griffen Test

Gorilla Sports Kraftstation mit Klimmzugstange und Dip-Griffen

Gorilla Sports Kraftstation mit Klimmzugstange und Dip-Griffen
Gorilla Sports Kraftstation mit Klimmzugstange und Dip-GriffenGorilla Sports Kraftstation mit Klimmzugstange und Dip-GriffenGorilla Sports Kraftstation mit Klimmzugstange und Dip-Griffen

Unsere Einschätzung

Gorilla Sports Kraftstation mit Klimmzugstange und Dip-Griffen Test

<a href="https://www.fitnessgeraete.org/gorilla-sports/nge-und-dip-griffen/"><img src="https://www.fitnessgeraete.org/wp-content/uploads/awards/6478.png" alt="Gorilla Sports Kraftstation mit Klimmzugstange und Dip-Griffen" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Kraftstation mit Klimmzugstange und Dip-Griffen
  • bis 115 kg belastbar

Vorteile

  • Einfacher Aufbau
  • Viele Trainingsmöglichkeiten

Nachteile

  • Probleme mit dem Festschrauben der Dip-Stange

Technische Daten

Marke /
Hersteller
Gorilla Sports
ModellKraftstation mit Klimmzugstange und Dip-Griffen
Kundenrezensionen3,3/5 Sternen
(1 Bewertung)
EAN4260200845641
UVP / Listenpreis176.9 Euro

Wer seine Fitness erhalten will, benötigt dafür bestimmte Trainingsgeräte. Angeboten wird in dieser Richtung durchaus viel – u. a. auch diese Kraftstation von Gorilla Sports. Sie könnte mit ihrer multifunktionalen Konfiguration punkten. Daher wollen wir uns das Teil mal genauer anschauen.

Wie ist die Ausstattung?

Diese Kraftstation von Gorilla Sports ist ausgestattet mit einer Klimmzugstange, Dip-Station, Arm- und Rückenpolster für ein abwechslungsreiches Oberkörpertraining im Home-Gym. Mit dem Power Tower kann man allerhand machen – z. B. Bauch, Rücken, Schultern und Arme gezielt trainieren. Dafür bietet das Gerät die Möglichkeit,  Sit-ups, Dips, Beinheben, Liegestütze und Klimmzüge durchzuführen. Maße: 110 x 112 x 216 cm; Klimmzugstange: 108 cm; max. Belastbarkeit: 115 kg, Eigengewicht des Gerätes: 30 kg. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Beim Blick auf die Kommentare der User bei Amazon können wir feststellen, dass 50 Prozent der Kunden diese Kraftstation von Gorilla Sports so gut finden, dass sie dafür fünf Sterne geben. Weitere 25 Prozent gönnen ihr immerhin noch vier Sterne. Positiv ist den User offenbar zunächst schon der eher problemlose Aufbau des Teils aufgefallen, für den zu Zweit etwa 45 Minuten zu veranschlagen sind. Besonders gut sollen auch die Kombinationsmöglichkeiten sein – also beispielsweise „Dips als Gegenbewegung zu den Klimmzügen“. Das ist etwas „für alle, die Liegestütze lieber in der Vertikalen machen wollen“. Auch das mit diesem Gerät mögliche Bauchmuskeltraining wird positiv hervorgehoben. Allerdings wir an dem Gerät auch Kritik geübt. Diese bezieht sich mehrmals auf die Dip-Stange, die zum Rutschen neigen soll. Hier weisen die Kritiker darauf hin, dass man die Schrauben sehr fest anziehen muss, dann hält die Stange. Allerdings sei für dieses feste Anziehen das mitgelieferte Werkzeug eher nicht tauglich. Man müsse also in die eigene Werkzeugkiste greifen. Wir vergeben 3.5 von 5 Sterne.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Soweit sich die Leute zum Preis äußern, scheinen sie mit diesem einverstanden zu sein. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Diese Kraftstation fürs Hometraining von Gorilla Sports lässt sich leicht aufbauen und ist vielseitig verwendbar. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 112 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3,3 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Gorilla Sports Kraftstation mit Klimmzugstange und Dip-Griffen gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?