Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Boxhandschuhe – unverzichtbare Accessoires für den Boxsport

BoxhandschuheWenn Sie sich an dem Boxsport erfreuen, dann werden Sie um dieses Accessoire nicht herumkommen. Boxhandschuhe gehören zum wichtigsten Equipment, wenn Sie erfolgreich boxen möchten. Dabei sollen die Boxhandschuhe nicht nur optisch überzeugen, sondern vor allem auch einen gewissen Schutz beim Sport bieten. Boxhandschuhe müssen aber nicht immer einheitlich gefertigt sein. Es gibt laut einiger Testberichte Boxhandschuhe mit Namen, Boxhandschuhe mit eigenem Logo oder Boxhandschuhe Retro. Welche Boxhandschuhe in welcher Situation die besten Ergebnisse liefern und wie Boxhandschuhe Sie schützen können, sehen Sie in einem separaten Boxhandschuhe Test .

Boxhandschuhe Test 2019

Was sind Boxhandschuhe?

BoxhandschuheSchauen Sie sich im Online Shop, bei Real, Intersport oder anderen Händlern um, werden Sie eine große Auswahl an Boxhandschuhen finden. Es gibt zahlreiche Farben, Größen und Formen. Doch was sind Boxhandschuhe eigentlich? Grundsätzlich kann gesagt werden, dass Boxhandschuhe dafür entwickelt wurden, um Kampfsportler beim Sport zu schützen. Die Boxhandschuhe Leder oder Kunstleder sind im Inneren so gepolstert, dass sie die Hände schützen können. Gerade wenn hart zugeschlagen werden, könnten ohne Handschuhe schnell Splitterungen oder Brüche entstehen. Mit einem guten Boxhandschuh wird das verhindert.

» Mehr Informationen

Doch sollen Boxhandschuhe nicht nur die eigenen Hände schützen. Gerade auch beim Zweikampf soll das Verletzungsrisiko vermindert werden. Denn mit gepolsterten Boxhandschuhen sind die Schäden meist nicht so groß, als wenn Sie mit bloßer Faust austeilen würden. Zwar gibt es im Boxsport noch immer sehr schlimme Verletzungen, doch würden diese wesentlich häufiger und schlimmer ausfallen, sollten Boxer keine Handschuhe tragen.

Produkt Boxhandschuhe
Anwendungsbereich Kampfsport
Bekannte Hersteller/Marken Adidas, Patten Sport, Twins, Venum, Kwon, Everlast, Rival, RDX

Welche Arten von Boxhandschuhen gibt es?

Boxhandschuhe sind eigentlich allesamt sehr ähnlich gestaltet. Entweder erhalten Sie Boxhandschuhe Leder oder Modelle, die aus Kunstleder gefertigt sind. Wenn Sie Leder bei Boxhandschuhen kaufen möchten, dann werden Sie meist höhere Preise zahlen. Leder hat einen höheren Anschaffungspreis als Kunstleder. Allerdings zeigt ein Boxhandschuhe Test , dass auch Boxhandschuhe aus Kunstleder eine sehr gute Figur abgeben. Je nach Hersteller sind die Modelle sehr hochwertig verarbeitet und lassen sich zudem auch einfach reinigen.

» Mehr Informationen

Wenn Sie sich die verschiedenen Arten von Boxhandschuhen anschauen, dann werden Ihnen verschiedene Größen angezeigt. Die Größen der Boxhandschuhe werden in Unzen angegeben. Wenn Sie also ein Modell mit 8 oz sehen, dann bedeutet dies, dass Sie hier einen kleinen Boxhandschuh mit einem geringen Gewicht erhalten. Die richtige Größe ist beim Boxhandschuh entscheidend, wobei zu sagen ist, dass gerade die Trainingshandschuhe stärker gepolstert sind, als wenn Sie sich den Wettkampfhandschuhen widmen würden. Es kann also sein, dass Trainingshandschuhe ein höheres Gewicht haben, als wenn Sie sich Wettkampf Boxhandschuhe kaufen würden. Die höhere Polsterung soll gerade beim Training vor Verletzungen schützen. Beim Wettkampf werden Boxhandschuhe aber mit einer geringeren Polsterung versehen, damit der Kämpfer ein besseres Gefühl in den Händen erhält.

In folgender Liste können Sie sehen, bis zu welchem Gewicht die einzelnen Boxhandschuhe für Herren, Damen oder für Kinder gefertigt werden.

  • Boxhandschuhe für Kinder: bis 8 oz
  • Boxhandschuhe für das Training: bis 18 oz
  • Boxhandschuhe für Sparring: bis 16 oz
  • Wettkampf Boxhandschuhe: bis 12 oz

Alternativ dazu gibt es auch Größenangaben in bekannten Bezeichnungen. Wenn Sie beispielsweise einen S Boxhandschuh kaufen wollen, dann erhalten Sie ein Modell mit einem Handumfang von bis zu 17,8 cm. Ein XL Boxhandschuh reicht bis 25,4 cm Handumfang. Die richtige Größe ist bei einem Boxhandschuh entscheidend, denn so vermeiden Sie Verletzungen. Achten Sie also auf die Empfehlung vom Profi. Oft gibt es auch unterschiedliche Formen, je nach Art des Boxstils. Beim MMA benötigen Sie andere Formen, als wenn Sie einen Muay Thai Boxhandschuh bestellen würden.

Was bieten Boxhandschuhe mit Bandagen?

Immer häufiger fällt der Begriff der Bandagen bei einem Boxhandschuh. Doch was bedeutet es, wenn Boxhandschuhe mit Bandagen gefertigt werden? Bandagen sollen einen zusätzlichen Schutz des Trägers bieten. Wenn Sie ohne Bandagen kämpfen würden, kann es passieren, dass Sie sich beispielsweise die Handgelenke umknicken. Schon beim Kampf mit einem Sandsack kann es bei einer ungemütlichen Bewegung passieren, dass Sie sich Zerrungen zufügen. Die Bandagen werden um das Handgelenk gespannt und verstärken diesen Bereich somit. Wenn Sie Boxhandschuhe Retro kaufen, dann müssen Sie sich immer Bandagen separat kaufen und selbst binden. Wie das Binden der Bandagen funktioniert, sehen Sie in einem Ratgeber oder in den Erfahrungen anderer Boxer. Generell haben Bandagen eine Länge von durchschnittlich bis zu 2,5 Metern. Die Länge der Bandagen ist beim Training reine Geschmackssache, beim Wettkampf können hierfür aber Regeln aufgestellt werden. Beim olympischen Boxen sind Längen von bis zu 4,5 Metern erlaubt. Sie können sich somit also die richtige Größe selbst einstellen.

» Mehr Informationen

Tipp: Bandagen können auf vielfache Weise genutzt werden. Sie schützen nicht nur vor Verstauchungen, sondern können auch Schweiß aufsaugen. Auch können sie so gewickelt werden, dass Sie beispielsweise auch zu große Boxhandschuhe tragen können. Je länger die Bandage ist, desto einfacher lässt es sich füllen, damit Sie in den Boxhandschuh passen!

Wenn Sie aber neue Boxhandschuhe kaufen, dann kann es passieren, dass Boxhandschuhe Testsieger bereits Bandagen eingearbeitet haben. In diesem Fall müssen Sie keine separaten Bandagen binden. Diese Boxhandschuhe haben also eine Stabilisation eingebaut, können aber dennoch mit eigenen Bandagen erweitert werden. Welcher als bester Boxhandschuh Vertreter mit eingebauter Stabilisation gilt, sehen Sie in einem Boxhandschuh Vergleich!

Vor- und Nachteile von Boxhandschuhen

  • unverzichtbares Accessoire zum Boxen
  • in verschiedenen Größen und Farben (auch pink oder rosa) verfügbar
  • für Damen, Herren und für Kinder geeignet
  • Bandagen erweitern den Schutz der Boxhandschuhe
  • das Wickeln der Bandagen erfordert etwas Übung

Wie finden Sie Ihren perfekten Boxhandschuhe Testsieger?

Boxhandschuhe zu kaufen ist nicht ganz einfach. Sie müssen im ersten Schritt erst einmal wissen, welche Größe Sie bei einem Boxhandschuh benötigen. Die richtige Größe zu ermitteln, ist also der erste Schritt. Messen Sie Ihren Handumfang, fragen Sie Profis oder probieren Sie einige Größen im Handel aus, bis Sie Ihre perfekte Größe finden. Im Anschluss kommt es darauf an, welches Gewicht die Handschuhe haben. Starke Polsterungen werden für das Training verwendet, während beim Wettkampf geringere Gewichte (oz) genutzt werden. Haben Sie dann Ihren Boxhandschuh Testsieger ausfindig machen können, können Sie Boxhandschuhe günstig kaufen, indem Sie sich einen Preisvergleich anschauen. Im Online Shop finden Sie sehr gute Modelle, die zudem mit Erfahrungen anderer Kunden versehen sind.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (96 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen